Archiv für Oktober, 2013

Im Juni beschloß die Gemeindevertretung ein Raumordnungsverfahren (ROV) durchzuführen, um zu prüfen, ob ein „Seglerhafen neben dem Schloonsee“* möglich ist. In einem solchen Verfahren wird untersucht, inwieweit ein Projekt an seinem geplanten Standort unter umwelttechnischen, wirtschaftlichen, kulturellen und auch sozialen Aspekten durchgeführt werden kann (weitere Erklärung zum ROV hier und hier).