Archiv für die 'Gemeindervertretung' Kategorie

Am kommenden Donnerstag findet die 31. Sitzung der Gemeindevertretung statt. Die Tagesordnung können Sie hier einsehen. Auch die NPD hat zwei Anträge auf die Tagesordnung gebracht.

Bericht von der 27. Sitzung der Gemeindevertretung der Kaiserbäder Die 27. Sitzung der Gemeindevertretung (GV) begann mit einer Schweigeminute für die Opfer des sogenannten NSU-Trios. Die  volkstreuen Gemeindevertreter Enrico Hamisch und Michael Gielnik erhoben sich natürlich ebenfalls von ihren Plätzen und gedachten der Opfer, womit einige Anwesende anscheinend nicht rechneten. In einem späteren Tagesordnungspunkt erklärte […]

Viele Bürger unserer Gemeinde, die auch persönlich an den Gemeindesitzungen teilnehmen, kennen die Situation: ihre Probleme und Anfragen aus Zeitgründen kaum oder nur unzureichend beantwortet werden. All zu verständlich ist dann der Unmut, wenn sie ein zweites oder drittes Mal vergeblich nachfragen müssen oder das Problem bereits vergessen bzw. nicht abgearbeitet wurde.

Nachdem in der vergangenen Woche ein anonymer Brief für einigen Wirbel in den Kaiserbädern sorgte (wir berichteten hier), versprach die Gemeindevertretersitzung am vergangenen Donnerstag im Vorfeld alles, nur eins nicht – langweilig zu werden.

NPD-Fraktion fordert Ansiedlung eines Frauenarztes Der Ärztemangel, den es vor allem in der ländlichen Region von Mecklenburg und Pommern gibt, hat auch die Insel Usedom getroffen. So gibt es seit über einem halben Jahr, nachdem der letzte Frauenarzt in den Kaiserbädern seine Praxis geschlossen hat, nur einen einzigen Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe auf der […]

Die Sitzung der Heringsdorfer Gemeindevertretung (GV) am vergangenen Donnerstag, den 24.06.3010, versprach wirklich spannend zu werden.

In Heringsdorf fand am 29.10.2009 zum dritten Mal eine Gemeindevertretersitzung statt. Auch die NPD-Fraktion brachte Initiativen auf die Tagesordnung. Sie wandte sich u.a. mit ihrem Antrag „Marina-Projekt aussetzen – Sozialen Belangen endlich Vorrang geben“ gegen den Bau eines Sportboothafens in Heringsdorf. Seit Jahren versucht die Gemeinde – trotz aller Widerstände – Wege und Mittel zu […]

Erste Sitzung der neugewählten Heringsdorfer Gemeindevertretung

Die gestrige konstituierende Sitzung der neuen Heringsdorfer Gemeindevertretung war so ganz nach dem Geschmack „eingefleischter“ Parlamentarier: In einem viereinhalbstündigen Wahlmarathon wurde die Sitzverteilung in den Gemeindeausschüssen festgelegt. Mit Michael Gielnik wird zukünftig auch die NPD im Ausschuss für Tourimus, Ordnung und Verkehr mitreden können. Dies wurde möglich, da die zweiköpfige NPD-Fraktion – bestehend aus dem […]

« Zurück